Gebete im Alter

"Meine Zeit steht in deinen Händen"

Wecker

Zeit ist kostbar, im Alter umso mehr - umso wichtiger, Zeit auch für Gebete zu nutzen.

Bild: suze / photocase.de

Sorge um die Lieben, Angst vorm Alleinsein, aber auch große Dankbarkeit für ein reiches Leben können die Gebete im Alter prägen. Im Gebet werden Schmerzen Gott geklagt und die Zukunft ihm anbefohlen.

Heimkehr

Heiliges Geheimnis, mein Gott!
Ich denke zurück an all meine Jahre.
Nicht an meine Leistung denke ich.
Sie ist gering.
Nicht an das Gute, das ich tat.
Es wiegt leicht
gegen die Last des Versäumten.

An das Gute, das mir geschehen ist, denke ich.
An viele Menschen, ihre Freundlichkeit und Güte,
von denen ich mehr empfing, als ich wissen kann.
An jeden Tag und jede erquickende Nacht.
An deine Nähe in den Stunden der Angst und der Schuld.

An viel Schweres denke ich,
an Jammer und Mühsal, deren Sinn ich nicht sehe.
Ich bitte dich: Wenn ich dir begegne,
zeige mir den Sinn.

Mein Werk ist vergangen,
meine Träume sind verflogen,
aber du bleibst.
Lass mich nun in Frieden heimkehren zu dir,
denn ich habe deine Güte gesehen.

Ehre sei dir, dem Vater und dem Sohn
und dem heiligen Geist,
wie du warst im Anfang, jetzt und ohne Ende,
von Ewigkeit zu Ewigkeit.

Jörg Zink
Ich werde gerne alt.
Herder Verlag, Freiburg i.Br 2014, (c) beim Autor

Schwerkraft

Alt werden
Das bedeutet
Schwerfälliger werden
Den schweren Fall hin zur Erde
Spüren schon im Stehen
Schwerkraft
Erdigkeit zu leben
Diese Erde zu lieben immer mehr

Lehre mich
Du mein Gott
Der Schwerkraft der Gnade
Zu trauen

Brigitte Enzner-Probst
Aus der Fülle leben.
München, Claudius Verlag 2005

Nicht ohne Träume leben

Lass mich nicht ohne Traum leben.
Entziehe Dich nicht meinem Geist.
Ohne Dich ist die Pflanze ohne Saft.
Sie ist verloren und leer.
Traum von einem neuen Tag.
Traum von einem besseren Morgen,
Traum vom Glück hier auf Erden.
Du bist mein Traum,
Du bist mein Gott.

Maximilien Amegee, Rechtsanwalt, Togo/Paris
Übersetzung Irmgard Dieterich
© missio Deutschland


02.07.2014 / Anne Lüters